Qi Gong

Übungsgruppe Montag um 18.45 Uhr
Qi Gong des Tao

Qi Gong ist eine leichte Bewegungsform für alle Altersklassen. Wir wollen einen gleichmäßigen Fluss der Energien im Körper erreichen und  Energiekanäle öffnen. So kann das feinstoffliche Qi sanft und ungehindert durch alle 12 Meridiane fließen. Im Qi Gong-Kurs trainieren wir insbesondere unsere Sehnen-, Bänder- und Gelenke. Durch die Übungen können wir das Immunsystem und den physischen und psychischen Körper stärken sowie den Alterserscheinungen vorbeugen. Zum Abschluss einer Übungsstunde gehen wir in das stille Qi Gong mit den Heilenden Lauten oder dem Inneren Lächeln.

Qi Gong mit Thomas Riedel

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Qi Gong ist eine Säule der traditionellen Medizin. Das Ziel ist ein gleichmäßiger Fluss der Energien im Körper und das Öffnen der Energiekanäle. So kann das feinstoffliche Qi sanft und ungehindert durch alle 12 Meridiane innerhalb eines Tages fließen. Das Qi Gong, wie ich es praktiziere, dient insbesondere der Sehnen-, Bänder- und Muskelstärkung. Durch diese Übungen können wir das Immunsystem und den physischen und psychischen Körper stärken sowie Alterserscheinungen vorbeugen.

Mit den heilenden Lauten werden negative abgespeicherte Emotionen in den Organen aufgelöst und in positive Emotionen umgewandelt. Durch Qi Gong können wir unseren Körper und den Geist entgiften (Detox). Durch verschiedene Techniken werden Giftstoffe und mentale Belastungen ausgeleitet. Mit dem kleinen Energiekreislauf unterstützen und fördern wir unsere Gesundheit und Lebenskraft durch das Auffüllen unserer Energiereserven.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s